Die Bildhauerei ist eine der ältesten bildenden Künste der Kulturgeschichte. Der Unterschied von bildhauerischen Arbeiten zur Malerei besteht in der Dreidimensionalität der Kunstwerke. In der Bildhauerei werden Formen und Gebilde unter Verwendung verschiedener Materialien und durch unterschiedliche Bearbeitungstechniken von Bildhauern räumlich erfahrbar gemacht. Die geschaffenen Skulpturen oder Plastiken können realistisch darstellen, die Realität kreativ verändern oder völlig abstrakt sein. Die Bandbreite der verwendeten Materialien reicht von klassischen Stoffen, wie Stein, Holz, Metall, Ton und Gips, Kunststoffe bis hin zu Textilien.


Ich arbeite überwiegend in Ton, Gips und diverse Kunststoffe. Portraitköpfe werden von mir auch in Kunststoff gefertigt, aufgrund des geringeren Gewichtes. Jedes gefertigte Objekt wird hundertprozentig von Hand hergestellt und ist daher einzigartig. Auf Grund dieser individuellen Herstellungstechnik müssen Preise für Objekte/Auftragsarbeiten angefragt werden. Gerne stehe ich ihnen für weitere Fragen telefonisch oder per e-mail zur Verfügung. 
bg-header-new-1